Die Vorsteherschaft


Zunftmeister 
Berli Urs 
Der Zunftmeister führt die Zunft nach innen und repräsentiert sie nach aussen, er vertritt Im Auftrag der Vorsteherschaft die Zunft gegenüber den andern Zünften, speziell in der Zunftmeister-Versammlung. Zusätzlich vertritt er die Zunft gegenüber den Behörden und einer weiteren Öffentlichkeit und arbeitet mit den Vorstehern zusammen.  
 
Statthalter/Delegierter ZZZ 
Landolt Thomas 
Der Statthalter ist Stellvertreter des Zunftmeisters, er vertritt die Zunft im ZZZ. Er unterstützt den Zunftmeister und den Stubenmeister in ihren Tätigkeiten. Er ist der Obmann der Aufnahmekommission und die Anlaufstelle für Bewerber und Kandidaten. Im zoiftigen Leben betreut er die Jubilare. 
 
1. Zunftschreiber 
Graf Martin 
Der 1. Zunftschreiber ist zuständig für alles Schriftliche im Verkehr mit und innerhalb der Zunft. Es sind dies u.a. Einladungen, Urkunden, Traktandenlisten für Vorsteherschaftssitzungen. Er ist verantwortlich für den Rodel ebenso wie für das Bereitstellen der Drucksachen dies in Zusammenarbeit mit den Schreiberkollegen. 
 
2. Zunftschreiber 
Dr. Staub Norbert 
Der 2. Zunftschreiber ist der Leiter der Kommunikationsgruppe und verantwortlich für die interne und externe Kommunikation sowie für den Webauftritt der Zunft Fluntern und den „Fluntermer Zoifter“ (die Informationsschrift der Zunft), dies in Absprache mit dem Chronisten. 
 
Zunftpfleger 
Rosenberger Thomas 
Der Zunftpfleger betreut das ganze Rechnungswesen, die Vermögensverwaltung und den Zahlungsverkehr der Zunft. Er ist verantwortlich für alle finanziellen Belange (Mitgliederbeiträge, Mahnwesen, Steuererklärung, Revision, Versicherungen). 
 
Stubenmeister 
Hofstetter Thomas 
Er zeichnet verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von Sechseläuten, Martinimahl und Hauptbott. Er reserviert die Lokalitäten, nimmt die Anmeldungen entgegen, erstellt die Tischordnung, wählt das Menü aus, kontrolliert den Serviceablauf, erstellt den Zeitplan und die Listen mit den Angaben über Gäste, Zünfterssöhne, Kandidaten, Bewerber und Entschuldigungen. 
 
Chronist 
Bösze Josef 
Der Chronist schreibt alle Protokolle der Sitzungen der Vorsteherschaft, die Berichte über Zunftanlässe und den Jahresbericht zu Handen des Hauptbotts. Er führt die Zunftchronik und ist Stellvertreter des Delegierten in der Wappenkommission. 
 
Zeugwart 
Dr. Cipolat Urs 
Der Zeugwart ist für die Anschaffung, Bewirtschaftung, Bereitstellung und den Unterhalt (Reparaturen)des zunfteigenen Materials (Inventar) zuständig und verantwortlich. Er sorgt für die Einrichtung der Zunftstube an den zwei Hauptanlässen Sechseläuten und Martinimahl. 
 
Beisitzer 
Stäger Benjamin 
Der Beisitzer ist verantwortlich für alle internen Veranstaltungen: Stamm, Herbstanlass, Nachsechseläuten. Er ist Gesellenmeister und Bindeglied zum Gesellenrat und den Fluntermer Zunftgesellen. Gleichzeitig ist er die Kontaktperson zu zunftinternen Unterorganisationen wie Reiter- oder Wandergruppe. Mit seiner Arbeit unterstützt er den Stubenmeister und den Statthalter.